Das ist ein technologisches Verfahren im Vorgang der Garnerzeugung, das auf dem locken der verwickelten Garne beruht, auf ihrem teilen und zwirnen zu Vliesen, dann zum Streifen oder zum Vorgarn. Das wird mit Hilfe von Krempeln gefertigt.